4x4-Adventures
4x4-Adventures

Auf alten Schmugglerpfaden

Offroadabenteuer in den Pyrenäen

„Und mit meinen Händen befühle ich noch einmal, zum letzten Mal, den nassen Stein, den Berg in den Pyrenäen. Ich sehe durch die Erde bis zum andern Ende, bis zum Ozean. In meinem Herzen liegt eine kleine Flocke, eben geboren, ein Ei: Sehnsucht nach den Pyrenäen.“

Kurt Tucholsky

 



Die Pyrenäen beheimaten mehr als zweihundert Dreitausender, zahlreiche Gletscher, kristallklare
Hochseen und eine zauberhafte Natur, die sich ihre Ursprünglichkeit und einen unvergleichlichen Zauber bewahren konnte.

 





Die Vielfältigkeit des zweitgrößten europäischen Gebirges zieht jeden Bergkenner in seinen Bann. Rund zwei Drittel der Pyrenäen erstrecken sich auf spanischer Seite. Das weitere Drittel teilen sich Frankreich und der Zwergstaat Andorra.

 





Einige Landstriche sind dünner besiedelt als Kanada!

Mit über 3.000 verschiedenen Pflanzenarten, seltenen Greifvögeln und einer artenreichen Fauna
sind die Pyrenäen eines der letzten erfahrbaren Natur-Paradiese Europas.

 

Fotos zur Tour

 



Der Reiz der Pyrenäen liegt neben der bizarren Schönheit der Natur auch darin, dass sie nicht so
überlaufen sind. Die Pyrenäen faszinieren durch ihre landschaftliche und kulturelle Vielfalt, die bei jeder Etappe eine andere Vegetation, Kultur, Sprache und Küche mit sich bringt.

 



Unsere besonders abwechslungsreiche Tour führt durch Frankreich, Spanien und Andorra und bringt
uns vom Mittelmeer über das Capcir bis zum Hochgebirge auf fast 3.000 Meter Höhe. Der Offroad-Anteil der Tour ist verhältnismäßig hoch und lässt sich auf Wunsch flexibel gestalten. Die Strecken sind auch mit allradbetriebenen SUV zu befahren.

 



Wir entdecken wildromantische Gebirgspässe, meistern die unterschiedlichsten Wasserdurchfahrten, erleben faszinierende Panoramablicke und machen eine Entdeckungsreise durch mittelalterliche Dörfer , in denen wir die kulinarischen Genüsse der Region genießen und das mediterrane Flair auf uns wirken lassen.

 



Die Übernachtungen auf den Zeltplätzen sind so gewählt, dass nur alle zwei bis drei Tage ein Umzug zum nächsten Schlafplatz erfolgen muss. Das spart die alltägliche Zeit für Auf und Abbau und wir können entspannt und ohne Zeitdruck zu den schönen Tagesetappen starten.

 



Leistungen:

Planung, Organisation und Durchführung durch unseren Kooperationspartner

Reiseveranstalterhaftpflicht- und Insolvenzversicherung

Bereitstellung von Bergeequipment

Pannenhilfe

 

 

Schwierigkeitsgrad: Blau/Rot

 

 



Termin:

 

19. - 28. September 2016

 

 

 



Preis:

1150,- € für 1 Fahrzeug mit 1-2 Personen

 

Mindestteilnehmerzahl: 4 Fahrzeuge

Maximal: 6 Fahrzeuge

 



Nicht enthalten sind:

Die individuellen Kosten der Teilnehmer

Reiserücktrittversicherung

 



Info:

Sollte die ausgeschriebene Mindestteilnehmerzahl für einen Termin nicht erreicht werden behalten wir uns vor, die Veranstaltung bis spätestens 30 Tage vor Tourstart abzusagen.



  

Hier geht es zur Anmeldung

 

 



Fotos zur Tour

 

 



Startseite

 

 

 

 

Firmenanschrift

4x4-Adventures

Uhustr. 12

91220 Schnaittach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

0049 9153 970117 Büro

0049 172 1531214 Mobil

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.